DIY – Do it yourself Drahtkorb Blumen- und Pflanzenständer

Auf vielen meiner Bilder (und auf meinem Instagram Account) kann man sehen, dass ich ein großer Fan von Pflanzenständern bin. Die sind zur Zeit aber auch in fast jedem Wohnmagazin. Sehen halt einfach schön aus! Und machen aus jeder Pflanze etwas ganz Besonderes. Bei uns zu Hause stehen inzwischen mehrere Exemplare herum. Mal hier, mal dort! Im Deko Wahn muss schnell mal ein neuer Pflanzenständer her. Darum habe ich kurzer Hand sämtliche Drahtkörbe in unserem Haushalt zweckentfremdet. Und wer keine Drahtkörbe zu Hause haben sollte (schaut mal genau nach), der bekommt sie inzwischen recht günstig fast überall.

Bei uns war ein Drahtkorb vorher ein Papierkorb, ein anderer ein Obstkorb und der Kleine ein Stiftebehälter.

How to? Wie wird der Drahtkorb zum Pflanzen- oder Blumenständer? Ganz einfach –  man braucht ihn nur umzudrehen, fertig!

Viel Spaß beim Dekorieren und happy  Upcycling!

verlinkt mit Creadienstag

 Follow me on Instagram
my blog on bloglovin

Follow my Pinterest Board

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.