Food | Dinkel Bananenkuchen

Banana Cake Dinkel sophiagaleria

Alles Banane! Ich habe wieder festgestellt, dass ein Bananenkuchen mit richtig reifen Bananen am leckersten schmeckt. Ich hätte meine drei Bananen fast schon entsorgt…Wie gut, dass ich statt dessen gestern diesen leckeren einfachen Bananenkuchen gebacken habe.
Dazu noch gesund, denn es ist kaum Zucker drin (die reifen Bananen sind süß genug), kein Weizenmehl (sondern Dinkel) und kaum Fett.
Da kann man getrost mehrere Stücke essen :-)

Dinkel Bananen Kuchen sophiagaleria

Zutaten:

3 reife Bananen
Saft einer halben Zitrone
2 Eier
ca 2 Esslöffel braunen Zucker
ca 80-100 gr weiche Butter
250 gr Dinkelmehl
ca 2 Teelöffel Backpulver
event. Mandeln als Topping

So gehts: Zucker, Butter, Eier schön schaumig schlagen, die zerkleinerten Bananen mit der Zitrone dazu rühren. Dann langsam das Mehl mit dem Backpulver dazu streuen. Den Teig in eine Kastenform füllen, Mandel daraufstreuen und ca. 60 min bei 170 Grad backen.

Wer zu diesem leckeren gesunden Bananenkuchen noch einen gesunden Kaffee trinken möchte ;-)  kann statt normaler Milch auch Hafermilch nehmen, die läßt sich super schäumen. Schmeckt allerdings etwas süßer. Oder man trinkt einfach einen leckern Tee dazu.

In diesem Sinne „Happy Baking!“

 Follow me on Instagram
my blog on bloglovin

Follow my Pinterest Board

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.