Der minimalistischste Adventskranz – DIY Masking Tape Adventskerzen

Es ist wieder soweit! Nächste Woche ist der 1. Advent und , wie jedes Jahr (schaut mal hier meine erste Version von 2015), kommt auch wieder mein Masking Tape Adventskranz an die Wand. Der wohl minimalistischste und zugleich einfachste DIY Adventskranz ever!

Denn alles was ihr dafür braucht ist eine Rolle Klebeband/Masking Tape/Washi Tape und schon seid ihr bereit.

Letztes Jahr habe ich mich für eine Masking Tape Adventskranz “To Go” Verison entschieden, siehe hier. Einfach die Kerzen statt auf die Wand auf eine Leinwand kleben. Jetzt könnt ihr die Adventskerzen hinhängen wo ihr möchtet.

Dieses Jahr bin ich ganz crazy und habe beides. Einen Adventskranz an der Wand und eine “To Go” Version mit gemusterten Kerzen. Hier sind ja der Kreativität mal wieder keine Grenzen gesetzt.

Die Flammen könnt ihr schon vorher vorbereiten und dann jede Woche einfach draufkleben. Und das Beste? Ihr könnt diesen Adventskranz jedes Jahr wieder verwenden. Nachhaltigkeit und Upcycling olé!

In diesem Sinne, ich wünsche euch allen eine wunderschöne Adventszeit.

 

Follow me on Instagram
Follow my Pinterest Board

 

You may also like