DIY geflochtene Kerzen

Ich kann einfach nicht aufhören… ich habe schon wieder ein cooles Kerzen DIY für euch!

Diesmal keine gedrehten Kerzen wie hier, sondern geflochten :-) Geht rucki zucki und ist ein richtiger Hingucker, oder?

DIY geflochtene gedrehte Kerzen sophiagaleria

Anleitung DIY geflochtene Kerzen

Ihr braucht: eine Kerze, warmes Wasser, ein Glas o.Ä. zum flach rollen und ein Messer

Zuerst legt ihr die Kerze in richtig schön warmes (nicht heiß) Wasser, für ca. 10 Minuten. Die Kerze muss richtig schön weich sein.
Falls das Wasser zu sehr abkühlt, einfach immer wieder warmes Wasser nachgießen.
Wenn die Kerze schöne weich ist, rollt ihr sie mit einer Rolle (Nudelholz, Glas o.Ä.) bis unten schön flach. dann schneidet ihr die flache Fläche in drei Teile, wie bei einem Zopf! Und schon könnt ihr losflechten. Damit die Kerze unten gerade ist und in einen normalen Kerzenständer passt, grade abschneiden. Damit sich die Kerze nicht verbiegt anschließend in kaltes Wasser legen. Fertig!

DIY geflochtene gedrehte Kerzen sophiagaleria

Weil mich immer wieder so viele Englisch sprachige Anfragen bezüglich der DIY Kerzen erreichen, kommt hier diesmal auch eine Anleitung auf Englisch:

How to: DIY Braided Candles
Put the candle for around 10 minutes in really warm, not boiling, water.  (if it gets cold, just add more warm water) The candle needs to get really soft.
Then roll the candle really flat (down to the bottom) f.ex. with a glass.  Cut it in three pieces and start braiding/weaving. Cut it straight at the end, so the candle fits in a candle holder. As soon as you are done, hold the candle under cold water, ready!

DIY braided candles geflochtene Kerzen sophiagaleria

Habt ihr auch Lust bekommen? Warum statt Zöpfe nicht mal Kerzen flechten?

In diesem Sinne,

viel Spaß beim Flechen und einen guten Rutsch ins neue Jahr!!

Bleibt gesund

Eure

Oder doch lieber gepunktete DIY Kerzen, dann klickt hier.

Follow me on Instagram
Follow my Pinterest Board

2 comments

  1. Hallo Sophie,
    die Kerzen zu flechten sieht ja super aus. Ich habe bisher nur welche gedreht – nur, um dann festzustellen, dass ich gar keine Kerzenständer mehr für Stabkerzen im Haus habe. Aber das wird sich ändern, und ein paar Kerzen werden Zöpfe bekommen.
    Viele Grüße und ein gutes Jahr 2021.
    Claudia

    1. Hallo liebe Claudia, frohes neues Jahr!! Toll, das freut mich! Du kannst Dir aus Modelliermasse ganz fix ein paar passende Kerzenständer machen :-)
      Viele Grüße Sophie