Bee happy – Bienen Trend inkl. Do it yourself Bienen Wachstuch

(enthält Werbung/Verlinkungen)
Bienen olé! Zur Zeit führt einfach kein Weg an Bienen vorbei.
Ja, das Bienensterben ist in aller Munde, besonders die Zahl der Wildbienen hat extrem abgenommen.
Wir dürfen nicht vergessen, dass die Bienen unsere wichtigsten Blütenbestäuber sind.

Und genau deswegen finde ich den Bienen Trend so toll. Weil er zusätzliche Aufmerksamkeit schafft. In Form von Bienen Accessoires, Bienenprodukten, Bienen Sprüchen etc.

Ich habe meine derzeitigen Lieblingsprodukte rund um den Bienen Trend  rausgesucht und würde mich freuen Euch damit zu inspirieren.
Hier seht ihr schon die schönen Notizblöcke im Bienen Design vom Graetz Verlag, da gibt es auch noch das passende Geschenkpapier, Poster, Servietten und vieles mehr.
Und Wildblumen Saat Kugeln oder Samen sind ein absolutes Must, die blühen überall, selbst auf dem kleinsten Balkon. Scrollt mal weiter, dann seht ihr mein Ergebnis.

Dazu gibt es ein paar tolle Bienen Tipps und ein tolle Step-by-step Anleitung für nachhaltige Bienen Wachstücher findet Ihr am Ende des Beitrags!

Mein derzeitiges Lieblings T-shirt von elli and me habt ihr bestimmt schon gesehen. Es ist aus 100%  hochwertiger Bio Baumwolle und 100% Leidenschaft und genau das Richtige um allen zu zeigen, wie wichtig das Thema ist und dass jeder mitmachen kann.

Zu dem T-shirt passen diese grandiosen Bienen Ohrringe von hello Love  einfach perfekt.

Sind die nicht der absolute Hingucker?  Sie sind aus vergoldetem Zinn und ultraleicht, nur 9 Gramm pro Seite.
Ich möchte sie nie mehr ablegen.

Und hier seht ihr das Ergebnis meiner Wildblumen Mischung. Ich habe sie passender Weise einfach wild im Garten verstreut und mich gefreut, als nach einiger Zeit überall die Blumen wuchsen.Ich habe auch schon einige Bienen bei uns gesichtet. Insekten oder Bienenhotels sind auch eine tolle Idee um den Garten oder den Balkon bienenfreundlicher zu gestalten.

Falls ihr zu ungeduldig seid, ihr könnt natürlich auch bienenfreundliche Blumen und Kräuter kaufen: Lavendel, Hahnenfuss, Geranien, Mohn, Anemonen, Ringelblume, Koriander, Thymian…. gibt es in jedem gut sortiertem Gartencenter.

Riesiger Beliebtheit erfreut sich im Zuge des Bienen Trends auch die urbane Bienenhaltung.

Imkerei in der Stadt nimmt immer mehr zu. Im Internet gibt es viele Infos und Tipps dazu.

Ich habe mich noch nicht an die Imkerei getraut aber das brauche ich auch nicht, denn ich habe das große Glück, dass es in der Nähe von Köln, im Bergischen Land, eine tolle Familienimkerei gibt.
Bei Grega´s Imkerei gibt es den besten Honig aus Köln. Und noch weitere tolle Bienen Produkte wie Bienenwachstücher, Bonbons, Likör, Kerzen und Seife. Alles plastikfrei, ökologisch und nachhaltig.
Sogar der Versand aus dem Shop ist plastikfrei.

Hier  gibt es übrigens auch 100% reines Bienenwachs von den eigenen Bienenvölkern. Genau das Bienenwachs seht ihr hier und das habe ich genommen um selber Bienenwachstücher herzustellen und ich bin so erstaunt, wie einfach das ging!

Warum Bienenwachstücher?
Bienenwachstücher sind eine tolle nachhaltige wiederverwertbare Alternative zu der bösen umweltunfreundlichen Plastik- und Alufolie.
Ich nutze die Bienenwachstücher für alles: zum Abdecken von Gefäßen, Obst, Gemüse, fürs Butterbrot etc.
Mit kaltem Wasser kann man die Wachstücher prima reinigen und wieder verwenden.

Mit dem Stück reinem Bienenwachs habe ich jetzt zum ersten Mal selber Bienen Wachstücher gemacht und es ging so easy! Ich werde auf jeden Fall noch mehr machen. Sie eignen sich auch toll zum Verschenken.

Für die DIY Bienenwachstücher braucht ihr:

  • ein Stück reines Bienenwachs (hier 30gr)
  • Reibe
  • Stoffstück
  • Backpapier x 2
  • Bügeleisen

Hier die Schritt für Schritt Anleitung für die DIY Bienenwachstücher

Backpapier auf das Bügelbrett legen, darauf den Stock legen und mit der Reibe das Stück Bienenwachs auf den Stoff raspeln. Bis es gut bedeckt ist.
Dann das andere Stück Backpapier darauf legen und mit dem Bügeleisen bügeln, bis es geschmolzen ist.
Das Backpapier entfernen und abkühlen lassen. Fertig!

 

 

Ich hoffe, ich konnte Euch mit meinen Bienen Trends inspirieren.  Jeder kann etwas tun um die Bienen zu schützen, das dürfen wir nicht vergessen!

Wenn ihr Lust habt, schaut mal hier auf Pinterest habe ich eine Save the Bees Pinwand mit weiterer toller Inspiration für Euch.

In diesem Sinne, save the bees and bee happy

Eure

 

 

 

You may also like