Easy Omelette Toast Muffins zum Frühstück

Every Day is like Sunday…Nicht nur Sonntags schmecken diese leckeren Omelette Toast Muffins. Auch in der Woche sind die Toast Muffins schnell gemacht und eine gute Abwechslung zu einem normalen Rührei.
Dazu  kann man die Omelette Muffins sehr gut vorbereiten, d.h. sie sind auch sehr gut für ein Frühstücksbuffet als Fingerfood geeignet.

Wie? Ganz einfach:-)
(Ofen vorheizen) Toast plattrollen und in die Muffinform drapieren. Dann in einer Schüssel Eier verrühren. Etwas Gemüse kleinschneiden (hier Paprika, Tomaten) und etwas Feta Käse ( oder Hartkäse, was man mag). Rührei in in die Toastform gießen und Gemüse und Käse dazu. Dann in den Ofen  (ca. 175 Grad, Dauer ca. 10 Min) und zum Schluß ein paar Kräuter darüber streuen, fertig!

Passt auch prima zum Osterbrunch. Happy Muffin!

Das könnte dir auch gefallen