Fingerfood – DIY Veggie Ofen Nachos

Ich liebe Snacks, die lecker sind, die man schnell und unkompliziert zubereiten kann und die auch noch gut aussehen :-)

Wie zum Beispiel Ofen Nachos. DIY Ofen Nachos sind rucki zucki gemacht und schmecken fast jedem.

Ob als Vorgericht, als Snack beim Fernsehen, Quatschen, Lesen, als Fingerfood fürs Buffet oder einfach so, dieser leckere Snack passt eigentlich immer. Man braucht noch nicht mal Teller, es reicht auch einfach eine Serviette, wie praktisch!

Für die Ofen Nachos braucht man nur:

–  eine Tüte Tortilla Chips (Natur)
–  Jalapenos in Scheiben
– geriebenenen Käse

und einen Ofen.

Fürs Nacho Topping braucht man:

– kleine Tomaten geviertelt
– eine Avocado gewürfelt
– geschnittene Frühlingszwiebeln
– Koriander

oder einfach was ihr mögt!

Form mit Backpapier auslegen, Tortilla Chips darauf ausbreiten, dann die Jalapenos verteilen und den Käse darüber streuen.

Das Ganze in den vorgeheizten Ofen ca. 10 Min bei 200 Grad Umluft.

Anschließend die Toppings über die Nachos verteilen und schon ist der Snack bereit zum Verzehr. Der Verzehr geht bei uns immer ziemlich schnell..

In diesem Sinne happy Snacking!

Follow me on Instagram
Follow my Pinterest Board

 

 

You may also like