Weihnachtsbaum mit frischem DIY Blumenschmuck

(Werbung) Oh du Fröhliche! Oder in diesem Fall: Oh du fröhlicher Tannenbaum!
Oder auch: Oh du blumiger Tannenbaum! Es müssen nicht immer traditionelle Weihnachtsanhänger und Weihnachtskugeln sein. Sieht er nicht toll aus, dieser wunderhübsche florale Weihnachtsbaum?

Genau das Richtige für alle, die Blumen lieben! Statt mit üblichen Weihnachtsschmuck ist dieser Baum mit Weihnachtsschmuck aus frischen Blumen dekoriert. Das heißt keine “normalen” Weihnachtskugeln sondern selbstkreierte Blumen Weihnachtskugeln aus frischen Blumen.

Lasst euch inspirieren, ich zeige euch natürlich wie ich den floralen Weihnachtsschmuck gemacht habe, und ganz wichtig, wie er auch über die Weihnachtstage frisch bleibt :-)

Für den  DIY floralen Weihnachtsbaum braucht ihr:

  • ein Tannenbaum mit dichtem Tannenwerk  (hier: eine Blautanne)
  • einen schönen Übertopf/Korb o.Ä.
  • eine Lichterkette
  • Blumen (hier: Amaryllis Blüten, Protea, Chrysanthemen, Lisianthus, Nelken, Rosen)
  • kleine Blumenröhrchen, die man mit Wasser füllen kann (gibt es ganz günstig, oder sogar kostenlos, im Blumenladen)

Anleitung für den frischen blumigen Weihnachtschmuck:

Wenn ihr auch eine Lichterkette verwenden möchtet, wickelt diese als erstes um den Baum. Dann geht es mit der Blumen Deko los: Zuerst kürzt ihr die Blumen so, dass sie gut in die kleinen mit Wasser gefüllten Röhrchen (nicht zu voll machen) passen. Da die Protea und Amaryllis Blüten groß genug sind, habe ich hier nur eine pro Röhrchen genommen. Bei den andern Blumen habe ich immer 3-4 eng zusammen in das Röhrchen gesteckt, damit es üppiger aussieht und den “Weihnachtkugel” Effekt bekommt (siehe Bilder). Für meinen Weihnachtsbaum habe ich ca. 30 Blumenkugeln vorbereitet.

Anschließend habe ich den vorbereiteten Blumenschmuck nach und nach zwischen die Tannenbaumzweige gesteckt. Wenn der Tannenbaum viele Zweige hat, hält es wirklich prima. Ihr müsst nur aufpassen, dass die Röhrchen relativ aufrecht reingesteckt werden , da sonst das Wassser auslaufen kann. Wenn ihr alle Blumenkugeln gleichmäßig verteilt habt, seid ihr schon fertig!
Wer mag kann natürlich noch zusätzlich mit Lametta o.Ä. dekorieren, wie es gefällt!

Frische Tipp:
Natürlich halten die frischen Blumen nicht ewig, aber ich habe es getestet und über die Weihnachtstage bleiben sie frisch, ihr müsst nur zwischendurch eventuell in manchen Röhrchen Wasser nachfüllen

Floraler Weihnachtsbaum ohne Lichter
Floraler Weihnachtsbaum mit Lichtern

Vielen Dank an die Initiative “Blumen – 1000 gute Gründe” für die wunderschöne Kooperation.

Die Initiative „Blumen – 1000 gute Gründe“ setzt sich dafür ein, das Image von Blumen und Pflanzen aufzufrischen, Menschen wieder stärker für diese Produkte zu begeistern und ihnen neue, spannende Kaufanlässe aufzuzeigen. Denn es gibt 1000 gute Gründe, einem lieben Menschen oder sich selbst mit Blumen und Pflanzen eine Freude zu bereiten, weil Blumen und Pflanzen einfach zum Leben dazugehören.

In diesem Sinne, ich wünsche euch allen eine schöne blumige Weihnachtszeit!

Eure

Follow me on Instagram
Follow my Pinterest Board

 

You may also like