DIY Pistazien Übertopf Upcycling

Esst ihr auch so gerne Pistazien? Und habt dann die ganzen Schalen rumfliegen?

So oft habe ich schon gedacht, aus den schönen Schalen Resten müsst man eigentlich mal was Schönes basteln…

Und da ich noch so einige Blechdosen rumstehen hatte, kam mir die Idee diese einfach mit den Schalen der Pistazien zu bekleben und als Pflanzen Übertopf zu nutzen.
Ich hatte außerdem noch drei Holzringe in meiner Schublade, die habe ich auch noch gleich mit verwertet :-)

Anleitung für den DIY Pistazien Schalen Übertopf:

Ihr braucht:

eine alten Blechdose
Pistazien Schalen
Farbe (ich hatte noch Restfarbe von diesen DIY Übertöpfen, siehe hier)
Holzringe aus dem Bastelladen (wer mag)
Heißkleber

How to:

Als erstes Pistazien aufpiddeln, essen und die Schalen in einer Schale sammeln.
Anschließend die Schalen der Pistazien mit Heißkleber auf die Blechdose kleben. Danach die Holzringe zusammenkleben und mittig unter die Dose kleben.
Zum Schluss alles mit Farbe bemalen, trocknen lassen, Pflänzchen rein, fertig!

 

Übrigens: Die Pistazie enthält besonders viel Vitamin E, welches gegen die freien Radikalen wirkt. Und durch viele weitere wertvolle Inhaltsstoffe stärkt der regelmäßige Pistazienverzehr auch unser Immunsystem! Wenn das kein Ansporn ist.

In diesem Sinne, am besten sofort mal nachschauen, ob ihr noch Pistazien im Schrank habt!

Eure

Follow me on Instagram
Follow my Pinterest Board