Oster Deko – DIY Oster Tischdeko mit Bandana, Punkten und Holzringen

Hier kommt mein angekündigter 2. Teil meiner DIY Oster Deko. Im ersten Teil der Oster Deko  ging es hier um Freetyle Ostereier Bemalung hier um Freetyle Ostereier Bemalung für den Osterstrauch und jetzt geht es um die DIY Oster Tischdeko.

Da bietet es sich an, schöne Eierbecher für den Oster Tisch selber zu dekorieren.

Hier kommen meine Bandana Tücher wieder zum Einsatz. Erinnert ihr euch noch an meine Bandana Servietten hierBandana Servietten hier? Diesmal nutze ich die Tücher nicht als Serviette sondern als Eierbecher. Einfach einmal um das Ei wickeln, Knoten rein und nochmal um das Ei wickeln und noch einen Knoten rein.
Und nach Verzehr des Ostereis kann man theoretisch das Bandana Tuch auch wieder als Serviette benutzen. Wie praktisch, oder? Ich liebe vielseitige Deko :-)

Wo wir schon das dekorative Bandana Tuch in der Hand haben, da fällt mir gleich noch eine Osterdeko Idee für die Oster Tischdeko ein. Das Tuch als “Hasenohren” einmal um das Osterei wickeln, und dazu ein paar Augen auf das Osterei malen. So einfach und so schön, oder?

 

Wer keine Lust auf Bandana Eierbecher hat, kann auch einfach mit einem weißen Kreidestift (oder Tipp Ex) Punkte auf die Eier malen.
Sieht auch sehr dekorativ aus.

Oder einfach die Ostereier beim Osterbrunch personalisieren indem man die Initialen von allen Gästen auf die Eier schreibt, dann gibt es auf jeden Fall keinen Streit um die Eier :-)

Und wer keine Lust auf Punkte hat, für den habe ich auch noch eine tolle Idee für coole Eierbecher, nicht nur zu Ostern!
Dazu braucht ihr nur zwei oder drei Holzringe (gibt es im Bastelladen). Diese einfach aufeinander legen, fertig ist der Eierbecher.

In diesem Sinne, habt schöne Ostern und viel Spaß beim österlichen Dekorieren!

Follow me on Instagram
Follow my Pinterest Board

 

Pin it!

You may also like